Catherine Wüthrich, Psychologin lic. phil.

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin

geb. 1974, verheiratet, 2 Töchter

Über mich


Beruflicher Werdegang

seit 2018: Praxis am Stauffacher, Zürich. Ambulante Psychotherapie.

2016 - 2018: Centramed Zug, Gruppenpraxis. Ambulante Psychotherapie.

2008 - 2016: Institut für Arbeitsmedizin, Baden. Ambulante Psychotherapie.

2007 - 2008: Privatklinik Meiringen, Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Psychologin im stationären Bereich.

2006 - 2007: Klinik Wysshölzli, Herzogenbuchsee, Fachklinik für Frauen mit Abhängigkeitserkrankungen und Essstörungen. Psychologin im stationären Bereich.

2005: Arbeitsstellen als klinische Psychologin

  • Sprechstunde für Migranten und Migrantinnen, Universitäre Psychiatrische Dienste Bern.
  • Traumaclinic, Kapstadt, Südafrika
  • Strassenkinderprojekt, Tacloban, Philippinen

1995 - 2004: Diverse Arbeitsstellen als Werkstudentin

  • Lantana, Fachstelle Opferhilfe bei sexueller Gewalt, Bern
  • Caritas Bern, Mithilfe in Arbeitsintegrationsprojekt
  • Langjährige Teilzeitstellen in Buchhaltung und Marketing

Weiterbildung

Fortlaufende Weiterbildungen in

  • Emotionsfokussierte Therapie (EFT)
  • Psychotherapie mit Persönlichkeitsanteilen (Ego States)
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT)

Abgeschlossene postgraduale Weiterbildung in Psychotherapie mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem und methodenintegrativem Schwerpunkt (AIM-AVM).

Ausbildung

1998 - 2004: Studium der Psychologie, Universität Bern. Abschluss Lizentiat (lic. phil.) in Klinischer Psychologie, Psychotherapie, Sozialpsychologie, Psychopathologie

1995 - 1997: Grundstudium in Anglistik und Medienwissenschaft, Universität Bern

Sprachen

Deutsch und Englisch (Muttersprachen), Französisch (gute Kenntnisse)